Dorfposcht
online

Spielgruppe

Nicole Gerber verabschiedet sich

Zehn Jahre habe ich die Spielgruppe der Gemeinde Thalheim an der Thur geleitet. Wenn ich auf diese Zeit zurückblicke, durfte ich viele unvergessliche, dankbare und schöne Momente mit den Kindern und den Eltern erleben.

Beim Basteln wurden die tollsten Kunstwerke sichtbar, beim Spielen waren der Fantasie keine Grenzen gesetzt und ich bewunderte die magische Welt, in der sich die Kinder bewegten. Viel zu lachen gab es immer, besonders, wenn die Kinder mich mit ihren philosophischen Ansichten und Überlegungen zum Schmunzeln brachten und oftmals war ihre Sicht der Dinge logischer als die der Erwachsenen.

Den Kindern Geborgenheit zu schenken und ihnen Raum für Ihre Entfaltung zu bieten war mir etwas vom Wichtigsten. Der Leitsatz «Hilf mir, es selbst zu tun» hat mich all diese Jahre begleitet.

Nun heisst es für mich Abschied als Spielgruppenleiterin zu nehmen und ich möchte mich bei allen Eltern und Kindern für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bedanken. Auch die liebevolle Mithilfe von vielen Müttern und Vätern während der Spielgruppenzeit bleibt mir in guter Erinnerung.

Ein ganz grosser Dank gilt auch dem Hauswart unserer Schule, Florian Epprecht für seine Unterstützung und die gute Zusammenarbeit.

Nun wünsche ich allen eine schöne und erholsame Sommerzeit.

Nicole Gerber
Spielgruppe Thurschnäggli

Bookmark and Share