Dorfposcht
online

Schule: Projektwoche Bauen

Vom essbaren Haus bis zum Insektenhotel

Vom 16. bis 20. April 2018 wurde im ganzen Schulhaus intensiv gebaut. In altersdurchmischten Gruppen vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse besuchten die Kinder im Laufe der Woche zwei unterschiedliche Workshops. Es entstanden essbare Häuser, ein Insektenhotel, ein Eierkartonhaus, Kugel- und Dominobahnen, Türme und Kuppeln, Flaschenzüge und selber kreierte Computerspiele. In den Workshops erhielten die Kinder unzählige Möglichkeiten, Dinge auszuprobieren, Erfahrungen im Bauen und Konstruieren zu sammeln. Geduld war auch gefragt!

Sicher auch ein Höhepunkt waren die rund 100’000 KAPLA-Hölzchen, welche jeweils am Nachmittag zum Bauen in der Turnhalle einluden. Zeitweise waren 80 Kinder in der Halle am Bauen und es hatte immer noch für jeden genügend Bausteine. Die Stimmung in der Turnhalle war super, zeitweise ganz ruhig und konzentriert!

Unsere Projektwoche Bauen war spannend – und leider viel zu schnell wieder vorbei!

Sandra Blatter / Schulleiterin

Bookmark and Share