Dorfposcht
online

Chor Cantus Sanctus

Zwei begeisternde Konzerte

Der Kirchenchor Cantus Sanctus schloss sein 50-jähriges Jubiläum mit zwei Konzerten in der katholischen Kirche in Seuzach ab. In den beiden Konzerten begeisterte der von Trevor J. Roling dirigierte Chor die Besucher mit einem facettenreichen Programm. Zwei Mal in einer bis auf den letzten Platz besetzten Kirche zu singen, war für alle Mitwirkenden ein unvergessliches Erlebnis. Begleitet mit Orgel, 4 Bläsern und Röhrenglocken lieferte der für einen «Laienchor» sein an Präzision und Dynamik kaum zu überbietendes Können ab. Die Werke wurden zusätzlich mit Bildprojektionen begleitet, bei welchen die Vorträge noch eindrücklicher zur Geltung kamen. Ein Teil des letzten Liedes (Agnus Dei aus der Missa in Tempore, komponiert von Trevor J. Roling) wurde von den Besuchern mitgesungen, was einen über 350-stimmingen Chorgesang ergab. Wir freuen uns jetzt schon auf neue Mitglieder…! Dem Chor gelang es, dem Publikum drei Zugaben, und im zweiten Konzert zusätzlich noch eine Standing Ovation zu entlocken. Der im Anschluss an die Konzerte offerierte Apéro wurde rege besucht, was dem Chor auch Dank und Respekt zollte.

Während den Konzerten wurde auch die neue CD mit dem jüngsten Schaffen des Chores vorgestellt. Ebenso bietet der Chor einen Jubiläumswein (weiss und rot) an. CD (Fr. 20.00) und Wein (Fr. 15.00) wurden während dem Apéro zum Kauf angeboten und sind weiterhin am einfachsten über info@cantus-sanctus.com erhältlich. Für kommende Weihnachten eine Geschenkidee.

Vorstand und Chor bedankt sich bei allen, welche einen Beitrag zu diesem Erlebnis beigetragen haben.

Ein spezieller Dank gebührt Ihnen, liebe Redaktionen der verschieden Dorfzeitungen. Sie haben uns im Vorfeld der Konzerte sehr unterstützt. Mit Ihren Berichterstattungen haben Sie dazu beigetragen, dass wir an beiden Anlässen erfolgreich sein konnten. Chor und Vorstand wissen diese wertvolle Hilfe sehr zu schätzen!

Chor Cantus Sanctus
Jean-Marc Rusterholz

Bookmark and Share