Dorfposcht
online

Eingesandt

Schweizer Meister aus Thalheim

Vom 24. bis 27. August 2017 fanden in Niederwil bei Andelfingen die Schweizermeisterschaften des Pferdefahrsports statt. Drei Tage Pferde, Sport und Spass war das Motto. Beim Fahrsport werden drei Disziplinen geprüft, Dressur, Marathon und Kegelfahren.
Am Samstagabend fand zudem die Schweizermeisterschaft im Kegelfahren der Junioren bis 21 Jahre statt.

Mit am Start auch der 13-jährige Lukas Maier aus Thalheim an der Thur. Bei einer Parcourslänge von etwa 600 Metern hat der Fahrer 20 Kegelpaare zweimal hintereinander in einem Idealzeitfenster von fünf Sekunden (1. Parcours 220m/min. / 2. Parcours 230m/min.) zu durchfahren. Die Hindernisse werden bei den Junioren 25 Zentimeter breiter als die Spurbreite des Wagens gestellt, mit aufgesetzten Bällen, die beim Touchieren herunterfallen und pro Ball drei Strafpunkte resultieren.

Lukas Maier hat den Parcours zweimal ohne Hindernisfehler durchfahren mit lediglich einem Strafpunkt für je eine halbe Sekunde Zeitfehler pro Parcours und darf sich nun Schweizermeister nennen.

Wir gratulieren herzlich.
Claudia Weber

Bookmark and Share