Dorfposcht
online

Evangelisch-Reformierte Kirchgemeinde Altikon-Thalheim-Ellikon

Die Zeit des Wartens

Am Sonntag, 27. November beginnen mit dem 1. Advent der Weihnachtsfestkreis und die Zeit des Wartens auf Weihnachten und die Geburt Jesus. An verschiedenen Anlässen wollen wir uns gemeinsam auf das besondere Ereignis von Weihnachten einstellen, zwischendurch auch mal innehalten, still werden und (zu)hören – den Kindern beim Weihnachtsspiel, schöne Musik oder eine Weihnachtsgeschichte. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, frohe Festtage und einen guten Start in ein hoffentlich glückliches und gesegnetes neues Jahr 2017. Wir danken Ihnen, dass Sie sich Zeit nehmen, fürs Lesen dieser Zeilen, fürs Dabeisein an unseren Anlässen und das Mitwirken in unserer Kirchgemeinde.


Adonia in Thalheim

Am mittleren Herbstferiensamstag erlebten wir in der Turnhalle Thalheim ein begeisterndes Konzert mit 80 Kindern aus der weiteren Region. Sie hatten das Musical DI VIER FRÜNDE in einer Lagerwoche eingeübt und überzeugten mit einer strahlenden Vorführung vor einem mit 350 Personen gefüllten Saal.


Konfirmations-Klasse 2016/2017

Am Samstag, 17. September, fand in Thalheim der erste Jugendtag unserer Kirchgemeinde statt. Dieser Anlass für die 7., 8. und 9. Klässler zum Thema «Hoffnung» war gleichzeitig auch der Auftakt zum Konfunterricht 2016/2017. Wie bereits vor einem Jahr kam ein Team vom Bibellesebund und gestaltete einen attraktiven Morgen zum Thema «Die Bibel – ein aktuelles Buch? (G)oldstories: Geschichten voller Hoffnung.» Zum Einsatz kamen verschiedene Medien wie ein Smartphoneapp, eine gemeinsame Passahmalfeier und ein Postenlauf.

Nach dem Mittagessen ging es weiter mit einem Vortrag zum Thema «Faszination Bibel» und zur Entstehung, Überlieferung, Verbreitung und zum Anspruch der Bibel. Der Abschluss machte ein Jugendgottesdienst mit Michel Vallat, der von einer Band begleitet wurde.

Den Konf-Unti besuchen dieses Jahr alle Jugendlichen aus Altikon, Ellikon und Thalheim gemeinsam:


Erntedank-Gottesdienst mit Suppenzmittag

Am 23. Oktober feierten wir in der Kirche Ellikon Erntedank. Der Gemischte Chor Thalheim und die Gesangsvereine Ellikon traten gemeinsam in diesem Gottesdienst auf. Im Anschluss waren alle eingeladen, in der Gemeindestube eine würzige Minestrone-Suppe zu geniessen. Abgerundet wurde der Anlass von einem feinen Kuchenbuffet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Gabenspenderinnen und Gabenspendern, bei allen Kuchenbäckerinnen, den Suppenköchen und allen Helferinnen und Helfern!


Rücktritt aus Kirchenpflege

Frau Margrit Schwarz ist mit Beschluss der Bezirkskirchenpflege Andelfingen vom 30. September

entsprechend Ihres Gesuches als Mitglied der Kirchenpflege ATE vorzeitig aus dem Amt entlassen worden. Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit während der Amtsdauer 2014-2016 und wünschen Margrit Schwarz alles Gute und Gottes Segen. Für den Rest der Amtsdauer 2016-2018 werden wir eine Ersatzwahl in den amtlichen Publikationen ankündigen.


Einen Moment der Stille, in unseren Kirchen, mit einer Kerze

Ruhe finden, sich entspannen, Gott begegnen, ankommen oder der Hektik des Alltags für einen Moment entfliehen – das ist in unseren drei Kirchen möglich und zwar täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr. Wir stellen fest, dass es immer wieder Menschen gibt, die dabei gerne auch eine Kerze anzünden möchten, um fürbittend oder dankend an eine besondere Person zu denken oder symbolisch Licht in die Dunkelheit zu bringen.

Um den Menschen diese Möglichkeit zu geben und dennoch die Gefahren eines Brandes zu minimieren, hat die Kirchenpflege entschieden, sandgefüllte Behälter anzuschaffen. In unseren Kirchen in Altikon, Thalheim und Ellikon stehen darum seit Kurzem schöne Kerzenhalter. Diese wurden von unserem Kirchenpfleger Christoph Bachmann mit Unterstützung seines Sohnes Marc gestaltet und hergestellt. Als Hobby-Handwerk-Künstler fertig Christoph Bachmann immer mal wieder Kunstwerke an, die aus gebrauchtem Material entstehen, das dadurch einem neuen Zweck zugeführt wird. Für die drei Kerzenhalter wurden die Anfang von diesem Jahr ausgebauten Klöppel der Glocken der Kirche Altikon zu neuem Leben erweckt. Die Verwendung der Altiker Klöppel soll auch ein Symbol für die zusammengeschlossenen Kirchgemeinde Altikon-Thalheim-Ellikon sein. Der Künstler hat die achteckige Form der Klöppel in das ganze Design übernommen. Zudem stehen die Kerzenhalter auf acht Rollen, so dass der Sigrist / die Sigristin während Anlässen flexibel in der Aufstellung ist.

Wir laden Sie ein, aus der Alltagshektik auszubrechen, sich einen Moment in der Kirche zu gönnen und eine Kerze anzuzünden. Kerzen und Feuerzeug finden Sie in den Kirchen.


Adventszeit mit viel Musik

In der Advents- und Weihnachtszeit feiern wir verschiedene besondere Gottesdienste. Hier präsentieren wir eine Übersicht. Details finden Sie in unserem Chileblatt und auf unserer Website.


Gottesdienste zum 1. Advent

27. November, 09.30 Uhr
Kirche Altikon, mit Pfr. Christoph T. Waldmeier und Elena Meister (Orgel)

Kirche Ellikon, mit Pfr. Philipp von Orelli, Margrit Wetter (Orgel) und Susy Maggio (Panflöte), separates Kinderprogramm


Weihnachts-Konzert mit Star-Klarinettist

2. Dezember, 19 Uhr, Kirche Altikon Fabio Di Càsola und das Orion Streichtrio (siehe separater Flyer)


Gottesdienste zum 2. Advent

4. Dezember, 09.30 Uhr

Kirche Thalheim, mit Pfr. Philipp von Orelli, dem Flötenensemble Animato und Elena Meister (Orgel), Abendmahl

Kirche Ellikon, mit Pfr. Christoph T. Waldmeier und Margrit Wetter (Orgel)


Adventsfeier für Seniorinnen und Senioren

10. Dezember, 15.30 Uhr, Kirche Ellikon

Mit musikalischer Bereicherung und Znacht, Pfr. Philipp von Orelli und Team, Mitwirkung Männerchor Altikon (siehe separate Einladung)


Gottesdienst zum 3. Advent

11. Dezember, 09.30 Uhr, Kirche Altikon

Mit Pfr. Christoph T. Waldmeier, den Thurtal Vielharmonists und Jürg Tobler (Orgel), anschliessend: Kirchgemeindeversammlung


Kirchgemeindeversammlung

11. Dezember 2016, im Anschluss an den Gottesdienst, Kirche Altikon. Neben dem Budget 2017 befinden wir über die Überschreibung der Waldparzelle im Oberholz in Ellikon an die politische Gemeinde Ellikon an der Thur sowie über die Genehmigung eines Kredites von

Fr. 36’300 für die rollstuhlgerechte Sanierung des Gehwegs südlich der Kirche Ellikon.


Fiire mit de Chliine in Altikon

13. Dezember, 16.15 Uhr, Kirche Altikon


Familien-Gottesdienst zum 4. Advent

18. Dezember, 09.30 Uhr, Kirche Thalheim mit Pfr. Christoph T. Waldmeier, dem Gemischten Chor Thalheim und dem Engelschor unter der Leitung von Elena Meister.


Weihnachtssingspiel «Es chlopfed aa» von Andrew Bond

18. Dezember, 16.30 Uhr, Kirche Ellikon mit Pfr. Philipp von Orelli und Team und Kindern aus unserer Kirchgemeinde, anschl. Punsch und Zopf zur Eröffnung des Adventsfensters in Ellikon


Mitsing-Wiehnacht nach Andrew Bond

24. Dezember, 17 Uhr, Kirche Altikon mit Pfr. Philipp von Orelli und Team, Elena Meister (Piano) mit Ensemble Panterra: Fagott und Panflöte


Christnachtfeiern

24. Dezember, 22.30 Uhr, Kirche Thalheim mit Pfr. Christoph T. Waldmeier, Margrit Wetter (Orgel) und Susanne Widmer (Cello)


Adventsfenster 24. Dezember,

In der Kirche Thalheim – eine Weihnachtsgeschichte hören: Auch dieses Jahr beteiligt sich die Kirchgemeinde ATE an der Adventsfensteraktion und öffnet am 24. Dezember das Fenster in der Kirche Thalheim: Gönnen Sie sich einen Moment der Ruhe und hören Sie hier, wann immer es Ihnen zeitlich grad passt, bei der Krippe (ab CD) eine Weihnachtsgeschichte.


Weihnachtsfeiern

25. Dezember, 10.30 Uhr

Kirche Altikon, mit Pfr. Philipp von Orelli und Elena Meister (Orgel), llona Naumova (Geige), Abendmahl

Kirche Ellikon, mit Pfr. Christoph T. Waldmeier, Margrit Wetter (Orgel) und Lukas Scherer (Querflöte), Abendmahl


Neujahrsanlässe


www.kirche-ate.ch

Achtung: Es handelt sich hier um eine Auswahl an kirchlichen Programmen. Die Einzelheiten der hier veröffentlichten Programme und Veranstaltungen können sich jedoch nochmals ändern. Die vollständigen und aktuellen kirchlichen Veranstaltungen in Altikon, Ellikon und Thalheim finden Sie auf unserer Homepage sowie in den kirchlichen Printmedien. Ausserdem ist die Kirchgemeinde Altikon-Thalheim-Ellikon auch auf Facebook unterwegs.

Mit freundlichen Grüssen
Christoph T. Waldmeier, Pfarrer
Philipp von Orelli, Pfarrer
Iris Herrmann-Giovanelli, Kirchgemeindesekretariat

Bookmark and Share