Dorfposcht
online

Editorial der Dorfposcht Nr. 73 vom 30. Januar 2004

Vorsätze fürs neue Jahr.

[Das Titelbild der Dorfposcht Nr 73 vom Januar 2004]Das alte Jahr ist nun vorbei,
ein neues eilt schnell herbei.

Wir feiern, stossen an und lachen,
wollen alles besser machen.

Nicht mehr rauchen, weniger essen,
mehr Ruhe, nicht mehr so stressen.

Im neuen Jahr soll alles besser werden,
wir wünschen uns Frieden auf Erden.

Geld, Gesundheit, Ruhm und Glück,
all das, soll kommen Stück für Stück.

Doch es kommt nicht ganz von alleine,
Jeder muss tun dazu das seine.

Weniger Eifersucht und Neid,
das erspart uns sehr viel Leid.

Denn wohnt der Frieden in uns selbst,
nur so geht er hinaus in die Welt.

Jemandem eine Freude machen,
mal über sich selbst zu lachen.

Sich und andern mal was gönnen,

ja, auch das muss man können.
Zum Schluss bleibt noch zu sagen,

Gutes tun, nicht lange fragen.

Die Moral von der Geschicht,
alle Vorsätze nützen nicht.

Ausser man tut es!

Allen Menschen «es guets Neus»

Mögen alle Wünsche in Erfüllung gehen.

Petra Rieser

Bookmark and Share